Alpay Sag spielt zukünftig für den TuS Grevenbroich

Mit Alpay Sag (22) wechselt ein robuster und zweikampfstarker Abwehrspieler von der SVG Grevenbroich zum TuS Grevenbroich.
Der TuS freut sich, mit Alpay einen weiteren jungen und talentierten Spieler für die neue Saison gewonnen zu haben. In der Jugend lief Alpay u.a in der Niederrheinliga für den SC Kapellen auf und sammelte anschließend seine ersten Seniorenerfahrungen beim Nachbarn RW Elfgen. Auch Alpay wünscht der TuS eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.